Schweizerische Alzheimervereinigung
Engagement > Schweizerische Alzheimervereinigung

Schweizerische Alzheimervereinigung

Im Rahmen ihres gemeinnützigen Engagements setzt sich die Banque CIC (Suisse) mit Ihrem Engagement für die Schweizerische Alzheimervereinigung für ein besseres Leben von Menschen mit Demenz ein.

Wir vergessen diejenigen nicht, die vergessen!

Rund 700'000 Menschen in der Schweiz sind täglich mit Demenz (Alzheimer oder andere Formen der Erkrankung) konfrontiert, sei es im privaten oder beruflichen Umfeld. Die Schweizerische Alzheimervereinigung mit ihren 21 kantonalen Sektionen leistet einen wichtigen Beitrag, damit Menschen mit einer Demenz medizinisch und menschlich optimal betreut und ihre Angehörigen bei ihrem grossen Einsatz in der Pflege und der Betreuung unterstützt und begleitet werden können.

Die Bank begleitet dieses Engagement kommunikativ, um die Anliegen der Schweizerischen Alzheimervereinigung bekannter zu machen und trägt damit gemeinsam mit dem gemeinnützigen Verein zur Integration und Akzeptanz von Menschen mit einer Demenz und ihren Angehörigen in der Gesellschaft bei.

Spende Alzheimervereinigung

An einem von der Bank organisierten Benefizabend zugunsten der Schweizerischen Alzheimervereinigung übergibt Pierre Schroeter, Standortleiter der Banque CIC (Suisse) in Fribourg, Luana Menoud-Baldi, Präsidentin der Alzheimervereinigung Sektion Fribourg, und Ulrich Gut, Präsident der Schweizerischen Alzheimervereinigung, die Spende mit einer Post-it-Haftnotiz. Diese steht symbolisch für die Erinnerung.