Stiftung Theodora

Mit unserem Engagement für die Stiftung Theodora setzen wir uns für das Wohlbefinden von Kindern mit Behinderung in Spitälern und Institutionen ein.

Die Stiftung Theodora verfolgt seit 1993 das Ziel, den Alltag von Kindern im Spital und in spezialisierten Institutionen mit Freude und Lachen aufzuheitern. Heute organisiert und finanziert die als gemeinnützig anerkannte Stiftung jede Woche den Besuch von 65 Profi-Artisten in 35 Spitälern und 29 Institutionen für Kinder mit Behinderung in der Schweiz.

Charity-Aktion mit Fun-Parcours «Tolles Affenhaus»

Als Teil unseres gemeinnützigen Engagements für die Stiftung Theodora organisierten wir am 31. Oktober und 14. November 2018 eine Charity-Aktion im Zoo Basel. Rund 60 Mitarbeitende der Bank CIC halfen freiwillig mit und verwandelten das Affenhaus im Zoo Basel in einen Fun-Parcours für Kinder. Begleitet von den sogenannten Traumdoktoren der Stiftung Theodora konnten Kinder Enten fischen, jonglieren oder zaubern, T-Shirts bemalen, sich schminken lassen etc. Dabei sammelten wir für die Stiftung Spenden. Der Erlös wurde anschliessend von uns verdoppelt, so dass wir der Stiftung insgesamt weitere CHF 2 000 übergeben konnten.

An der Charity-Aktion durfte der Präsident der Stiftung Theodora, André Poulie, einen symbolischen Check über CHF 45 000 von Thomas Müller, CEO der Bank CIC, entgegennehmen.