Informationen COVID-19

Die Bank CIC informiert über Massnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus.

Die rasante Ausbreitung des Coronavirus, welche einschneidende Massnahmen von den Regierungen erfordert und die Entwicklungen an den Geld- und Kapitalmärkten führen zu einer grossen Verunsicherung in der Bevölkerung.

 

In diesem Umfeld von Unsicherheit stehen wir Ihnen als Ihr Partner zur Seite. Die Bank CIC gehört zu einer der bestkapitaliserten Bankengruppen Europas, der genossenschaftlich organisierten Gruppe Crédit Mutuel, die zusammen mit 4,7 Mio. Genossenschaftern und über 34 Mio. Kunden in diesen stürmischen Zeiten Stabilität und Solidarität ausstrahlt.

 

Die Bank CIC wird Ihre Kundinnen und Kunden mit einem substantiellen Betrag in zweistelliger Millionenhöhe unterstützen. Weitere Informationen zum Hilfsprogramm.

 

Um Ihre Kundinnen und Kunden, Partner und Mitarbeitenden zu schützen, hat die Bank CIC alle notwendigen Massnahmen ergriffen. Social Distancing wird konsequent umgesetzt und das Home Office wo immer sinnvoll. Dadurch können wir unsere Dienstleistungen für unsere bestehenden Kunden bis auf Weiteres uneingeschränkt zur Verfügung stellen. Unsere Niederlassungen bleiben alle geöffnet und über E-Banking respektive die neue CIC eLounge sind wir auch online immer für Sie da. Entsprechend den Empfehlungen des Bundesrates bitten wir Sie, für Ihre Bankgeschäfte, sofern das möglich ist, elektronische Kommunikationsmittel wie Telefon, E-Mail oder zum Beispiel das Securemail in der eLounge zu nutzen.

 

Falls es aufgrund der ausserordentlichen Situation zu verzögerten Antwortzeiten kommt, bitten wir Sie um Verständnis. Dringende Transaktionen bitten wir Sie entweder über den digitalen Kanal oder per Telefon in Auftrag zu geben.