Flexibilität bedeutet auch #schnelleEntscheide

Ich wurde bereits mehrfach auf unsere Launch-Kampagne angesprochen. Den einen gefällt der neue Markenauftritt der Bank CIC und das moderne Design, andere loben die neue Webseite, wiederum andere kommentieren die Kampagnensujets.

So hat mich kürzlich jemand auf die Headline «Viele Wege kennen. Den kürzesten nehmen.» angesprochen. Er meinte, dass dies ja falsch sei – der kürzeste Weg sei nicht unbedingt der beste. Naja, im Grunde genommen hat er nicht unrecht. Aber: Es gibt unternehmerische Situationen, wo schnelle Verfügbarkeit alles bedeutet. Und genau darum geht es in dieser Headline.

Es gibt unternehmerische Situationen, wo schnelle Verfügbarkeit alles bedeutet.

Damit kann ich mich als Head Grands Comptes identifizieren. Erst kürzlich habe ich eine Situation erlebt, die perfekt zu diesem Sujet mit dem Hashtag #schnelleEntscheide passt.

 

Ein Kunde hat mich angerufen, um mir mitzuteilen, dass er kurzfristig für ein neues Projekt rund eine Million Schweizer Franken benötigt – und mit kurzfristig meinte er innerhalb von 24 Stunden. Unglücklicherweise waren zu diesem Zeitpunkt alle seine verfügbaren Kreditlinien ausgeschöpft. Aber so schnell geben wir nicht auf: Wir haben die Herausforderung angenommen und im Team nach Lösungen gesucht. In solchen Situationen versuchen wir immer uns in die Lage des Kunden hineinzuversetzen und bestmögliche Lösungsansätze aufzuzeigen. Ein «Nein» kommt für uns nicht in Frage – oder zumindest nicht, bevor wir nicht alle Möglichkeiten durchdacht haben. Wir haben bei uns intern alle Hebel in Bewegung gesetzt und dem Kunden innerhalb der besagten 24 Stunden eine Lösung präsentiert. Schnell heisst aber nicht unüberlegt. Wir haben trotz der Kurzfristigkeit der Anfrage alle Möglichkeiten geprüft und verschiedene Alternativen aufgezeigt.

 

Für den Kunden war dies der kürzeste – und beste – Weg. Er hat sein Smartphone gezückt und uns angerufen, weil er wusste, dass wir die Flexibilität besitzen, für ihn innert kürzester Zeit eine Lösung zu finden.

 

Aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit besteht ein Vertrauensverhältnis: Wir kennen den Kunden und er kennt uns. Auf diesem gegenseitigen Vertrauen basierte auch unser Lösungsansatz. Das ihm geschenkte Vertrauen hat der Kunde gewürdigt: Innerhalb der vereinbarten Frist hat er den kurzfristig gewährten Kredit wieder zurückgeführt und die Zusammenarbeit mit uns ausgebaut.

 

Bei der Bank CIC begleiten wir unseren Kunden auf all seinen Wegen und wissen, dass gewisse Situationen besonders schnelle Reaktionen erfordern. Wir verkürzen für ihn den Weg, indem wir in seinem Sinne unternehmerisch denken, Alternativen aufzeigen und rasch Lösungen anbieten. Welcher Weg für ihn der beste ist, entscheidet aber letztlich der Kunde selbst.

Kampagne #Flexibilität der Bank CIC.