CIC Spinner
Unsere Publikationen

Blog

Persönliche Meinungen und Kommentare zu Finanzthemen aller Art.

Zeit für Wesentliches und mehr Effizienz

Während die Digitalisierung immer wie schneller voranschreitet und grösstenteils Dienstleistungen unpersönlich macht, bietet das hybride Beratungsmodell den Bankkunden ein gänzlich anderes Erlebnis. Denn damit können Kundinnen und Kunden von der Verbindung von Menschlichkeit und Technologie profitieren.

Was Du heute kannst besorgen … Solide Nachfolgeplanung ist für Unternehmen unerlässlich

Interview mit Stan Plakun Unfall – unser Geschäftsführer fällt für unbestimmte Zeit aus! Was ist zu tun? Gerade, wenn alles für einmal nicht reibungslos abläuft, denkt man irgendwann auch an die Zukunft und wie man Nachfolgereglungen definieren soll. Doch was sind dabei die entscheidenden Punkte? Wie kann man sich frühzeitig darauf vorbereiten? Und worauf muss man bei der Nachfolgeplanung besonders achten und wo erhalte ich die notwendige Unterstützung?

CIC eLounge – die Verbindung von individueller Beratung und digitalen Lösungen

Die konsequente Umsetzung der zukunftsorientierten Strategie bildet die Grundlage unserer Erfolge. Dies vor allem mit der Implementierung des neuen Swiss Banking, das es versteht, Menschlichkeit und Technologie zu verbinden. Im Mittelpunkt stehen hierbei die individuelle und bedarfsgerechte Begleitung und Beratung unserer Kundinnen und Kunden.

Open Banking in der Schweiz: Es fehlt der Wille

Open Banking ist derzeit in aller Munde. Und doch scheint es, dass mehr darüber gesprochen wird als dass praktikable Lösungen für Kunden tatsächlich schon bereitstehen. Fakt ist, dass viele Banken Open Banking verhindern oder hinauszögern. Nicht so die Bank CIC. Wir gehören zu den Vorreitern und glauben an den Mehrwert für die Kunden.

Verbessern Sie Ihre Altersvorsorge mit 3a-Vorsorgefonds – neu mit 100% Aktienanteil

Wissen Sie, welches Thema Herr und Frau Schweizer am meisten beunruhigt? Gemäss dem Sorgenbarometer 2019 der Credit Suisse ist es die Altersvorsorge. Überrascht Sie das? Mich nicht.

Die Stiftung Wunderlampe im Gespräch

Interview mit Karin Haug-Bleuler, Geschäftsleiterin und Mitbegründerin der Stiftung Wunderlampe

Mit der langsamen Öffnung der Wirtschaft schärft sich das Bild, das diese Krise zeichnet

Es öffnet sich eine Diskrepanz zwischen der Realwirtschaft und der Entwicklung der Aktienmärkte. Wie sollte man nun als Anleger agieren?

Ausblick und Einschätzung der Finanzmärkte zu Zeiten von COVID-19

Mario Geniale, Chief Investment Officer der Bank CIC, nimmt Stellung zur aktuellen Situation an den Finanzmärkten.

Swiss Banking – wenn Vertrautes auf neue Innovationen trifft

Eine Bank ist nie fertig gebaut. Damit Grossartiges entstehen kann, braucht es die richtigen Handwerker. In unserem Fall sind das all unsere Mitarbeitenden, die sich tagtäglich rund um das «Neue Swiss Banking» engagieren.

Rück- und Ausblick: Gold-Rally versus Zurückhaltung bei Index-«Leuchttürmen»

Im vergangenen Jahr wurde der Swiss Market Index besonders von den drei «Riesen» Roche, Novartis und Nestlé bestimmt.

Was hat eine Flughafen-Lounge mit einem Beratungsmandat zu tun?

Waren Sie schon einmal Gast in einer Flughafen-Lounge? Dann kennen Sie das vielfältige Angebot an Speisen, Getränken, Zeitschriften, Zeitungen und den perfekten Service. Ein Ort zum Wohlfühlen. Finden Sie auch?

Gesundes für Ihr Portfolio

Gesundheit. Für mich und viele Menschen ist sie das höchste Gut. Das können Sie auch an den gigantischen Wachstumszahlen der ganzen Gesundheitsindustrie ableiten. Wie sieht der Markt im Detail aus? Und noch wichtiger: Wie können Sie am Boom partizipieren?

single-content-02
Newsletter
phone-call
Kontakt
pin-3
Standorte
nach oben