CIC Spinner
Unsere Publikationen

Blog

Persönliche Meinungen und Kommentare zu Finanzthemen aller Art.

Hausmeinung vom Juni

Monatlich publizieren wir unsere Meinung zum makroökomischen Umfeld.

Hausmeinung vom April

Monatlich publizieren wir unsere Meinung zum makroökomischen Umfeld.

perspectives 02/2024

Das erste Quartal ist bereits Geschichte, und es hat sich positiv entwickelt. Das Thema künstliche Intelligenz ist weiter in den Mittelpunkt gerückt und ist einer der Haupttreiber der erfreulichen Entwicklung an den Finanzmärkten. Laut einer kürzlich veröffentlichten Studie ist die Zahl der Unternehmen, die künstliche Intelligenz in ihren Finanzberichten erwähnen, auf einen neuen Höchststand von 36% gestiegen.

perspectives 04/2023

Die Schweizer Konjunktur stagnierte im zweiten Quartal. Der Arbeitsmarkt zeigte sich jedoch weiterhin stark, was sich positiv auf die Entwicklung des privaten Konsums auswirkte. Die publizierten Daten deuten auf eine schwindende Widerstandsfähigkeit der Schweizer Wirtschaft hin. Die Probleme des grössten Handelspartners (Deutschland) machen sich verstärkt bemerkbar, während zusätzlich die Schwäche Chinas auf den Industrieexporten lastet. Das sich abschwächende globale Wachstum scheint damit auch die Schweiz erreicht zu haben.

Börsenmeinung: Zinserhöhungen

Ein Schwall an Zentralbankentscheidungen trifft in dieser Woche auf die Anlegerinnen und Anleger.

Börsenmeinung: Klare Fakten

Mit der Veröffentlichung der US-BIP Zahlen zum zweiten Quartal haben die Anleger nun Gewissheit: Die USA steckt in einer technischen Rezession, denn zum zweiten Mal in Folge ist das BIP in den Vereinigten Staaten um 0,9% geschrumpft.

US-Aktien – wie weiter?

Mit einem S&P 500 und Russell 2000 von über +24% schliessen die Aktienbörsen das dritte Mal in Folge das Jahr positiv ab. Das Bereinigen der Portfolios von grossen Asset-Managern befeuert die «Santa- Claus Rally». Dies verdeutlichen auch die anhaltend hohen Zuflüsse in Aktien-ETFs.

100 Tage Trump: Tanzen, solange die Musik spielt

3 Fragen an Mario Geniale, Chief Investment Officer der Banque CIC (Suisse)

Draghi's Rückenwind für EU-Aktien

Europa im Aufschwung? Drei Fragen an Anlagechef Mario Geniale

Die Mutter aller Blasen

Die Zeit der Bequemlichkeit und Willensschwäche findet ein Ende. Zweifellos, die internationalen Finanzmärkte bleiben aufgrund der schwierigen globalen Wirtschaftslage und der leeren Staatskassen vieler industrialisierter Länder angespannt.

single-content-02
Newsletter
phone-call
Kontakt
pin-3
Standorte
percent-sign-outline-64
Kontozinssätze
nach oben